Firmenhistorie

    • 1990 Gründung als eines der ersten Unternehmen, das sich auf Prüfarbeiten, serienmäßige Qualitätskontrollen und Nacharbeiten als ausschließlichen Unternehmensgegenstand spezialisiert hat.
    • 1995 Umzug in neue, größere Räumlichkeiten. Vergößerung des Fuhrparks durch Zusammenarbeit mit Spedition Hörth GmbH, Ottersweier.
    • 1998 Entwicklung einer Methode zur Erhöhung des Kontrollwirkungsgrades bei manueller Qualitätsprüfung
    • 2001 Einführung der ganzheitlichen Qualitätsphilosophie als Kern der gelebten Unternehmenskultur
    • 2004 Etablierung qualitätspsychologischer Methoden bei der serienmäßigen Qualitätsprüfung
    • 2007 Erweiterung unserer Dienstleistungen: komplette Endkontrolle mit vielseitigen Auswertungen, sowie Firewalls nach Anforderungen der Automobilindustrie, einschließlich Controlled Shipping CSL1 und CSL2
    • 2012 Erweiterung der Lagerkapazität durch Außenlager
    • 2015 Entwicklung unserer 3-D-Methode zur Darstellung dreidimensionaler Bilder auf jedem Rechner, insbesondere auch aus dem Mikroskop. Dadurch außergewöhnliche Kommunikationsmöglichkeit mit unseren Kunden zur schnellen Fehleranalyse und Bewertung. 
    • 2017 Neues Logo, sinnbildlich für zahlreiche Neuerungen und unser Bestreben, das eine "Problemteil" zu finden, und unsere Kunden durch aussagekräftige Dokumentation bei der Verbesserung ihrer Qualität zu unterstützen.